Das Arbeitszeugnis – Zu Ihrer vollen oder vollsten Zufriedenheit?

Das Arbeitszeugnis ist ein wichtiges Dokument für die berufliche Laufbahn. Im Bewerbungsverfahren dient es als Selektionsmittel, wer in die engere Auswahl kommt und zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen wird. Was müssen Sie als Arbeitgeber beim Erstellen eines Arbeitszeugnisses beachten? Was dürfen Sie als Arbeitnehmer von Ihrem Arbeitszeugnis erwarten?   Zwingend sind folgende Angaben Identität des Arbeitnehmers und […]

Mehr...

Mein Auftritt – Meine Visitenkarte!

  Liebe Leserin, lieber Leser   Zu unserem Kerngeschäft gehört der tägliche Kontakt mit Menschen. Wir durften diesbezüglich schon viele spannende, positive, erstaunliche, aber auch irritierende Erfahrungen machen. Schon öfters wurden wir gefragt, ob und warum wir sämtliche Kandidatinnen und Kandidaten zu einem persönlichen Gespräch zu uns ins Büro einladen. Nicht jede Personalvermittlung legt darauf […]

Mehr...
Teilzeitarbeit im Trend

Trend Teilzeitarbeit

Den Begriff Teilzeitarbeit verknüpfte man bis vor wenigen Jahren hauptsächlich mit Frauen, die neben der Betreuung ihrer Kinder auch wieder Fuss im Berufsleben fassen wollten.   Immer mehr arbeiten aber auch Männer, Senior Manager, kinderlose oder ältere Personen Teilzeit. Die Gründe dafür sind sehr verschieden: die Betreuung der eigenen Kinder, die Ausübung eines Hobbys, die […]

Mehr...
Social Media Employer Branding

Bedeutung von Social-Media für Employer Branding und Rekrutierung

Am Thema „Social-Media“ kommt nicht vorbei, wer heute eine offene Stelle erfolgreich und weitflächig kommunizieren beziehungsweise finden will. Die Positionierung von Unternehmen auf solchen Plattformen gewinnt deshalb immer mehr an Bedeutung. Social-Media- Plattformen ermöglichen uns, den Kontakt zu unbekannten Gruppen schon vor der Information über Stellenangebote zu knüpfen. So vernetzen sich Menschen, die sich für […]

Mehr...
Richtiges Bewerben

Tipps, wie Sie sich richtig bewerben

1. Warum ein Stellenwechsel? Überlegen Sie sich die Gründe dafür genau. Einerseits hilft Ihnen das, herauszufinden, was Sie sich bei einer neuen Tätigkeit wünschen. Andererseits wird Ihnen Ihr neuer potenzieller Arbeitgeber diese Frage stellen, um zu merken, ob er Ihren Bedürfnissen und Vorstellungen mit der ausgeschriebenen Stelle gerecht wird. 2. Was gehört in eine komplette […]

Mehr...